Kartoffel-Bratwurstauflauf

Zutaten für

So ein Auflauf ist etwas wunderbares. Die meiste Arbeit übernimmt der Ofen. Und während dieser gart, kann in Ruhe der Tisch gedeckt werden.

 

Zutaten

300 g Nürnberger Rostbratwürste

3 mittelgroße Kartoffeln

1 kleine Knoblauchzehe

80 ml Sahne

100 ml Milch

2 EL geriebener Hartkäse

2 Thymianzweige

Butter, Salz, Pfeffer, Muskatnuss

 

ZUBEREITUNG

(ca. 60 Min)

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Nürnberger Rostbratwürste in Scheiben schneiden und abwechselnd mit den Kartoffeln in eine gebutterte Auflaufform schichten. Knoblauchzehe schälen und klein schneiden, Milch und Sahne damit vermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Das Ganze über die Kartoffel- und Bratwurstscheiben gießen. Zum Schluss mit dem Hartkäse bestreuen und bei 180°C ca. 40 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind und die Oberfläche goldbraun ist.

Share on print